Das sollten Sie wissen:

Reisebuchung
Die Buchung kann fernmündlich oder schriftlich erfolgen. Erst nach einer Bestätigung durch uns, nach Erreichen der Mindestteilnehmerzahl, wird eine Anzahlung von 25,- € pro Person, bei Mehrtagesfahrten fällig.

Der Reisegast erhält dann den Reisevertrag, den
Reiseverlauf sowie die gesetzlich vorgeschriebenen Reisepreissicherungsscheine. Es besteht die Möglichkeit eines Abschlusses einer Reiseversicherung. Bei Tagesfahrten ohne Eintrittskarten reicht eine fernmündliche Anmeldung. Die Bezahlung erfolgt am Bus. Sollten Eintrittsgelder bei der Tagesfahrt inbegriffen sein, so müssen diese vor der Reise bezahlt werden.

Platzreservierung
Die Plätze bzw. Sitzabstände sind bei allen ausreichend groß. Die Platzverteilung erfolgt nach Eingang der Buchung.

Reisedokumente
Für die Gültigkeit der Reisedokumente ist jeder Fahrgast selbst verantwortlich.

Reisegepäck
Das Reisegepäck sollte 15 kg pro Fahrgast nicht übersteigen.
Für die Zwischenübernachtung empfehlen wir ein kleines Handgepäck.

Andere Länder, andere Sitten/Hotels
Bitte beachten Sie, dass die Hotels sowie die Verpflegung vor Ort anders ausfallen kann, als wie Sie es in Deutschland gewohnt sind.
Bus Jakob Kleinbusreisen

Kleinbusreisen Jakob

Urlaub mit Jakob Kleinbusreisen